Sie warten auf einen Therapieplatz, benötigen aber bis dahin therapeutische Unterstützung?

Ihr Arbeitgeber möchte, dass Sie schnell wieder gesund werden und dafür zeitnah in Therapie gehen?

Dann ist die Übergangstherapie bei mir für Sie das Richtige!

Konditionen: Max. 12 Termine, die über einen längeren Zeitraum (bis zu einem halben Jahr) gestreckt werden können

Was müssen Sie tun? Sie sprechen mit Ihrer Krankenkasse und/oder Arbeitgeber und bitten um Kostenübernahme für Übergangstherapie.

Dann vereinbaren wir einen Termin und besprechen alles Weitere.

Ich freue mich auf Sie!

Übergangstherapie

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*